Private Krankenversicherung – für Selbständige und Freelancer

Selbständige und Freelancer sind in einer glücklichen Lage. Sie können wählen, ob sie in der gesetzlichen oder privaten Krankenversicherung versichert sein möchten. Auf den ersten Blick vielleicht keine einfache Entscheidung. Bei Kenntnis der Fakten aber doch recht einfach zu treffen. Denn die private Krankenversicherung bietet Freelancern und Selbstständigen deutliche Vorteile.

Die letzten Jahre und auch Jahrzehnte zeigten, dass die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen nicht mit dem medizinischen Fortschritt mitwachsen. Und Leistungen, die von den gesetzlichen Kassen einst erbracht wurden, wurden angesichts von Sparzwängen teilweise gestrichen oder sind nur noch mit Zuzahlungen verfügbar.

Anders sieht es bei den privaten Krankenversicherungen aus. Denn diese geben eine Garantie für die vereinbarten Leistungen, so dass Versicherte jederzeit sicher sein können, von den vereinbarten Leistungen später auch profitieren zu können. Zudem sind viele Zusatzbehandlungen und Zusatzleistungen in den Tarifen inkludiert, welche von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen werden.

Auch finanziell kann sich die private Krankenversicherung gerade für Selbständige und Freelancer lohnen. Denn die Kosten für eine private Krankenversicherung liegen oft niedriger als die Kosten für die gesetzliche Krankenversicherung. Vor allem wenn man bedenkt das Selbständige und Freelancer anders als Angestellte keinen Zuschuss vom Arbeitgeber erhalten.

Selbst bei einem geringeren Einkommen kann eine private Krankenversicherung deutliche Vorteile bieten. Denn du als Versicherter kannst du durch die Aus- und Abwahl verschiedener Versicherungsleistungen die private Krankenversicherung individualisieren und an deine Situation anpassen. Auf diesem Weg lässt sich sowohl ein komfortabler Rundum-Schutz als auch ein preiswerter Basisschutz realisieren.

Das bietet dir nicht nur den Vorteil einer maßgeschneiderten Leistung, sondern auch finanzielle Vorteile. Denn durch das Auswählen der enthaltenen Leistungen kannst du die Kosten deiner privaten Krankenversicherung selber beeinflussen. Die Leistungen entsprechen immer mindestens denen in der gesetzlichen Krankenversicherung. Zudem kannst du noch bares Geld sparen.

Vor allem junge Selbständige und Freelancer profitieren ungemein von der privaten Krankenversicherung. Je früher du in die private Krankenversicherung einsteigst, umso besser. Zudem wachsen mit jedem Jahr die Summen der Rückstellungen weiter an, sodass du auch im Alter von günstigen Tarifen profitierst.

Zur Auswahl der besten privaten Krankenversicherung für deine individuellen Bedürfnisse sprich am besten mit einem professionellen und unabhängigen Versicherungsexperten, der die am Markt verfügbaren Leistungspakete genau kennt – bei wefox erhältst du eine umfassende Beratung, die dir einen Überblick über die bestmöglichen Tarife für deine individuellen Bedürfnisse bietet.

Jetzt individuell beraten lassen!

Mehr erfahren