Eine Zahnzusatzversicherung schließt die Versorgungslücke 2018-11-27T14:29:52+00:00
Home Zahnzusatzversicherung Eine Zahnzusatzversicherung schließt die Versorgungslücke

Eine Zahnzusatzversicherung schließt die Versorgungslücke

zahnzusatzversicherung bonusheft
Lesezeit: 9 min

Ein strahlendes Lächeln und gesunde Zähne sind Ihr persönliches Aushängeschild. Doch nicht immer kann man verhindern, dass es Schäden an den Zähnen gibt. Glücklicherweise weiß die moderne Zahnmedizin auch dann Rat. Ein Blick auf die Zahnarztrechnung kann allerdings unangenehm werden. Denn zwischen den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen und den Rechnungen der Zahnärzte kann eine enorme Lücke klaffen.

Denn die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherungen beinhalten nicht immer die besten aktuell verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten und berücksichtigen ästhetische Wünsche nur begrenzt. Das kann für Sie bedeuten, dass die Kosten für hochwertigen Zahnersatz oder Füllungen aus kosmetisch ästhetischem Material nicht übernommen werden.
Wenn Sie eine medizinisch und ästhetisch bestmögliche Versorgung wünschen, müssen Sie sich auf eine eventuell erhebliche Differenz zwischen den von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommenen Leistungen und den Kosten Ihres Zahnarztes einstellen. Wenn Sie nicht riskieren möchten, diese Kosten selbst zu tragen, sollten Sie eine Zahnzusatzversicherung in Betracht ziehen.
Grundsätzlich sollte eine Zahnzusatzversicherung so früh wie möglich abgeschlossen werden. Denn bei einem Eintritt bereits in jungen Jahren sind Zahnzusatzversicherungen sehr günstig. Zudem ist es bei einem frühzeitigen Eintritt wenig wahrscheinlich, dass bereits Erkrankungen vorliegen die nicht versichert werden können. Bei einigen Versicherungen ist außerdem eine sogenannte Wartezeit zwischen Eintritt in die Versicherung und erstmaliger Kostenübernahme zu beachten. Ein weiterer Aspekt der für einen frühzeitigen Versicherungseintritt spricht.

Die meisten Zahnzusatzversicherungen übernehmen den Teil der Behandlungskosten, welcher nicht von den Krankenkassen abgedeckt wird. Meist müssen die Versicherten nur noch eine kleine Summe für Behandlung, Füllungen oder den hochwertigen Zahnersatz zahlen. Darüber hinaus bieten viele der Zusatzversicherungen weitere Leistungen im Bereich der Prophylaxe wie z.B. professionelle Zahnreinigungen.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für eine maßgeschneiderte Zahnzusatzversicherung gibt es viele. Für die Auswahl der besten Versicherung für Ihre individuellen Bedürfnisse sprechen Sie daher am besten mit einem professionellen und unabhängigen Versicherungsexperten, der die am Markt verfügbaren Leistungspakete genau kennt – bei wefox erhalten Sie eine umfassende Beratung, die Ihnen einen Überblick über die bestmöglichen Tarife für Ihre individuellen Bedürfnisse bietet.

Jetzt individuell beraten lassen!

Mehr erfahren

War dieser Artikel Hilfreich? NienJa